Go Back

Mohnpielen

Balazs Szilagyi
No ratings yet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Land & Region Ungarisch

Zutaten
  

  • 5 altbackene Kipfel
  • 3 Deziliter Milch
  • 75 Milliliter Sahne
  • 4 Dekagramm Butter
  • 4 EL. Honig
  • Vanillinzucker, oder ein Stab Vanille
  • 65 Gramm Mohn (fein gemahlen)
  • 65 Gramm Streuzucker

Anleitungen
 

  • Das Ofen auf 200°C wärmen.
  • Kipfel in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden.
  • Milch, Sahne, Butter, Honig und Vanille in einem Topf wärmen. Muss nicht kochen, nur die Zutaten verblasen, und vermischen.
  • Mohn und Streuzucker in einem kleinerem Schüssel vermischen
  • Die Milch-Sahne-Butter-Honig Mischung auf die Kipfel Scheiben gießen. Die ganze Masse vorsichtig zusammenstrudeln. Es macht keine Sorge, wenn die Kipfel Scheiben nicht Weit und Breit nass sind, das wird das wirkliche Mohnpielen-Erlebnis geben.
  • Die ganze Masse mit der Mohn-Streuzucker streuen. Die Mischung gut beseitigen. Die ganze Masse noch einmal vorsichtig zusammenstrudeln.
  • Für 20 Minuten in dem Ofen legen. Die Decke muss ein bisschen fest, die Mitte weich und nass sein.