Go Back
+ servings

Letscho

Balazs Szilagyi
No ratings yet
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 18 Min.
Arbeitszeit 38 Min.
Land & Region Ungarisch
Portionen 4 portionen

Zutaten
  

  • 70 Dekagramm Zwiebeln
  • 1 Kilogramm Paprika
  • 50 Dekagramm Tomaten
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • Ein Stich Pfeffer
  • 9 Dekagramm Speck + Fett
  • 1 Teelöffel Salz

Anleitungen
 

  • 1. Vorbereitet die Gemüse; Würfelt die Zwiebel fein, schneit die Paprika 0,5 - 1 Zentimeter dick Streifen, Schält die Tomaten, und würfelt in bisschen grösser als die Paprikastreifen.
  • 2. Wenn man Speck benutzt, soll zuerst die Speckstreifen ein bisschen im Fett braten. Dann kommen die Zwiebelwürfel darinnen. Jetzt ein wenig Salz zugeben, zu die Zwiebel Saft zu fließen, und so za. 6 Minuten schmoren.
  • 3. Gebt die Paprikastreifen auch zu, und mischt zusammen. Auf mittelgroßem Feuer schmort die Paprika auch 6 Minuten.
  • 4. Nimm vom Feuer, gebt den Paprikapulver und Pfeffer mit. Mischt zusammen, und Legt zurück auf den Feuer.
  • 5. Gebt die Tomaten auch zu, und mischt auch zusammen.
  • 6. Kocht 4 Minuten auf mittelgroßem Feuer. Das Ziel ist die Paprika weich zu kochen, und die Tomaten zerkochen. Falls, wenn Tomaten wenig Saft gebt, soll man 1 Deziliter Wasser noch zugeben. Wenn nötig ist, noch Salzen.
  • 7. Fertig! Serviert sofort, mit Weißbrot, oder mit Reis. Mann soll mit dem Reis zusammenkochen, und noch mit Ei, Wurst oder Würstchen anreichern.